Veranstaltungen des GDA

Automotive Connect 2020

Datum: 04.02.2020
Ort: Frankfurt a. M.
Absender: GDA

Zielgruppe:

Die Tagung des kooperierenden Veranstalters dfv Mediengruppe zusammen mit der Kanzlei Bird & Bird LLP richtet sich an Führungskräfte aus der Zulieferindustrie im Automobilsektor.

 

 

Veranstaltungsort:

Sofitel Frankfurt Opera
Opernplatz 16
60313 Frankfurt am Main

Zum Ort & Hotel >>

Zum Thema

Die Automobil- und Zulieferindustrie ist weiterhin stark von der Digitalisierung ihrer Fertigungsprozesse betroffen. Darüber hinaus sind viele Branchenunternehmen auch durch den Brexit, die internationalen Handelskriege und ähnliche externe Faktoren beeinträchtigt, während andere den Wandel von lange etablierten und erfolgreichen Technologien und Geschäftsmodellen erleben und sich in einem grundlegend veränderten Umfeld neu erfinden müssen.

Die Automotive Connect 2020 befasst sich eingehend mit all diesen Themen und liefert zugleich nachhaltige Lösungsansätze. In einem Mix aus Präsentationen, Podiumsdiskussionen und „Kamingesprächen“ geben renommierte Rechtsexperten und Industrievertreter Einblicke in die Chancen und Herausforderungen für eine Industrie am Scheideweg zwischen neuen Technologien, wachsender Regulierung und wechselnden Geschäftsmodellen.

Veranstaltet wird sie von der dfv Mediengruppe gemeinsam mit der Kanzlei Bird & Bird LLP in Frankfurt am Main. Die Tagung findet unter dem Leitmotiv “Challenges for the Automotive Supply Chain at the Crossroads of Disruptive Technologies, Increasing Regulation and Changing Business Models” statt und richtet sich an Führungskräfte aus der Zulieferindustrie im Automobilsektor.