Veranstaltungen des GDA

Nationale und internationale Messen

Die folgenden nationalen und internationalen Messen sind für den Gesamtverband der Aluminiumindustrie von besonderer Bedeutung. Sie dienen als Plattform für die Aufgaben und Ziele des Verbands.

Aluminium 2020

Düsseldorf, 6.-8. Oktober 2020. Die ALUMINIUM ist die weltweit führende B2B-Plattform für die Aluminiumindustrie und ihre wichtigsten Anwendungsbereiche. Hier trifft sich das Who-is-Who der Branche. Die Messe vereint Produzenten, Verarbeiter und Technologiezulieferer sowie Endverbraucher die ganze Wertschöpfungskette entlang, d.h. vom Rohmaterial über das Halbzeug bis zum Fertigerzeugnis. Der GDA ist wieder mit einem eigenen Stand dabei: Halle 13, Stand D 49.

mehr

Interpack 2020

Düsseldorf, 7.-13. Mai 2020. Die 'Interpack processing and packaging' bildet ganze Wertschöpfungsketten ab: Von der Herstellung und Veredelung von Packgütern und Verpackungsmaterial über das Verpacken und die Distribution bis hin zur Qualitätssicherung und dem Verbraucherschutz. Foto: Messe Düsseldorf.

mehr

Aluminium China 2020

8.-10. Juli 2020. China als einer der wettbewerbsfähigsten Märkte mit positiven Wachstumspotenzialen ist immer öfter Treffpunkt für die lokalen und internationalen Einkäufer. Die ALUMINIUM CHINA nutzt alle seine Ressourcen, um die gesamte internationale Aluminiumindustrie zu versammeln.

mehr

Aluminium Brasilien 2020

8.-10. September 2020. Brasilien als ein bedeutender Markt und Treffpunkt für viele lokale und internationale Einkäufer. Die ALUMINIUM BRAZIL ist neben der Weltmesse in Deutschland und den Schwestermessen in China, Indien und Dubai ein weiteres, wichtiges Event für die Aluminiumindustrie.

mehr

Aluminium India 2021

Indien, 4.-6.2.2021. Auf der ALUMINIUM INDIA finden über 3000 Entscheidungsträger aus Einkauf, Produktion und F&E neueste Produkte und Technologien.

mehr

Ansprechpartner

Georg Grumm

Leiter Information und Kommunikation 

Tel.: +49 211 4796-160
E-Mail: georg.grumm@aluinfo.de