V06 Kleben von Aluminium

Das Konstruktive Kleben ist eine Hochleistungsverbindungstechnik und wird in praktisch allen Bereichen der Industrie zur Fertigung von Einzel- oder Massenproduktionen eingesetzt, was Anwendungen aus den Bereichen der Luft- und Raumfahrttechnik, des Kraftfahrzeugbaus, des Maschinenbaus, der Elektrotechnik und Mikroelektronik überzeugend belegen können. Es lassen sich nahezu alle technisch nutzbaren Werkstoffe miteinander und untereinander flächig und stoffschlüssig fügen, wobei der eigentliche Fügeprozeß praktisch keine gestalterischen Einschränkungen auferlegt.

4. Auflage 1997, DIN A5, 48 Seiten