Aluminiumbedarf weltweit

Der weltweite Bedarf an Aluminium stieg im Jahr 2018 auf 69,3 Millionen Tonnen. Das ist ein Plus von gut 3 % gegenüber dem Vorjahr. Dieses Plus resultiert hauptsächlich aus dem deutlichen Zuwachs des asiatischen Bedarfs (+ 8 %). In Afrika und Ozeanien blieb der Bedarf weitgehend auf dem Niveau des Vorjahres. Auf dem amerikanischen Kontinent war ein Minus von gut 13 % zu verzeichnen. Mehr als 30 % des eingesetzten Aluminiums stammen aus recycelten Aluminiumprodukten.

Gesamtbedarf an Aluminium

in 1000 Tonnen 2014 2015 2016 2017 2018
insgesamt 61.800 64.200 66.300 67.000 69.300
Europa 10.800 11.000 11.300 11.300 11.800
Asien 38.900 41.600 43.200 42.800 46.200
Afrika 600 580 610 590 590
Amerika 11.200 10.700 10.800 11.900 10.300
Ozeanien 360 280 370 410 370

Ansprechpartner

Dr. Andreas Postler

Leiter Volkswirtschaft und Handelspolitik

Tel.: +49 211 4796-118
E-Mail: andreas.postler@aluinfo.de