Aluminium Lexikon – der Werkstoff von A–Z

Webers "Taschenlexikon Aluminium" beinhaltet die wichtigsten Fachbegriffe der Aluminium-Industrie und informiert über Wissenswertes rund um das Thema Aluminium von A wie Alaun bis Z wie Ziehen. Es ist als Einstieg in die Beschäftigung mit dem Werkstoff gedacht.

Industrie

Entstanden 1888/89 in der Schweiz, Frankreich und den USA, ist die Aluminium-Industrie längst eine Schlüsselindustrie in den Industriestaaten. Eine Verlagerung der Aluminiumgewinnung in überseeische Länder mit kostengünstiger Strome.

Ingenieurbau

Die Erstellung der Gerippe von Gebäuden und Tragwerken in der Regel aus Stahl, aber - wo Korrosionsbeständigkeit und geringes Gewicht zählen - auch aus hochfesten Aluminiumlegierungen.

Ansprechpartner

Georg Grumm

Leiter Information und Kommunikation 

Tel.: +49 211 4796-160
E-Mail: georg.grumm@aluinfo.de