Aktuelle Nachrichten

Der GDA bietet Ihnen auf diesen Seiten aktuelle Informationen über den Verband sowie Wissenswertes über den Werkstoff Aluminium. Bei konkreten Fragen zu unseren Pressemitteilungen und Veröffentlichungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

zum Nachrichten Archiv

Für die Produzenten von Aluminiumhalbzeug steht die Wachstumsampel auf Grün

Die deutsche Aluminium-Halbzeugindustrie präsentierte sich im vergangenen Jahr stabil und in guter Verfassung. Die Produktion der deutschen Walz- und Strangpresswerke stieg um 7,8 Prozent auf rd. 2,63 Millionen Tonnen (2015: rd. 2,45 Millionen Tonnen). Für die konjunkturelle Entwicklung in 2017 bleiben die Halbzeugunternehmen zuversichtlich.

mehr

BAGR Berliner Aluminiumwerk erwirbt 50 Prozent der Geschäftsanteile an Stockach Aluminium

Die BAGR Berliner Aluminiumwerk hat rückwirkend zum 1.Januar 2017 50 Prozent der Anteile an Stockach Aluminium von dem Private Equity Fonds SSVP III erworben. Beide Unternehmen produzieren Walzbarren aus Sekundäraluminium und ergänzen sich mit ihren Standorten in Berlin und Stockach sowohl in ihrer geografischen Lage als auch im Hinblick auf ihr jeweiliges Produktportfolio.

mehr

EAC 2017: Aluminium in Automotive Engineering – Challenges and Solutions

Der GDA veranstaltet am 27. und 28. November 2017 in Düsseldorf den EAC European Aluminium Congress 2017 zum Thema " Aluminium in Automotive Engineering – Challenges and Solutions ". Ab sofort können Themenvorschläge und Vorträge eingereicht werden. Einsendeschluss für den „Call for Papers“ ist der 2. Mai 2017.

mehr

GDA-Seminar Fügen von Aluminiumprofilen und –blechen

Der GDA veranstaltet am 14. und 15. März 2017 auf der Bootswerft „Ophardt Maritim“, in Duisburg-Ruhrort, das Seminar zum Thema Fügen von Aluminiumprofilen und -blechen. Für Interessierte wird auch einen Rundgang auf der „Ophardt Maritim“ Werft geplant. Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Entwicklung und Fertigung von Schiffen in Modulbauweise aus Aluminium.

mehr

Brückenbau auf ökologische Art

Die Sanierung der Schillerbrücke, die im baden-württembergischen Gaggenau über die Murg führt, wurde mit Segmenten,  bestehen aus transparent eloxiertem Aluminium, das nicht nur sehr leicht ist und hohen Belastungen standhält, sondern auch besonders witterungsbeständig und damit praktisch wartungsfrei ist, durchgeführt

mehr

Bionische Wölbstrukturen: Die Natur als Vorbild

Bauteile aus wölbstrukturiertem Material sind aus zahlreichen Bereichen der industriellen Fertigung nicht mehr wegzudenken. Die bionische Struktur bietet neben vielen technischen Vorteilen auch erhebliche Potenziale für Material- und Energieeffizienz. Das VDI Zentrum Ressourceneffizienz stellt die innovative Wölbstrukturierungs-Technologie sowie erfolgreiche Praxisbeispiele in seinem neuesten Kurzfilm vor.

mehr

Aluminiumverpackungen: Recycling schützt das Klima

Das Recycling von Aluminiumverpackungen entwickelt sich weiterhin auf sehr hohem Niveau. Für die im Jahr 2015 im deutschen Markt genutzten 108.900 Tonnen Aluminiumverpackungen wurde nach aktuellen Informationen der GVM Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung mbH, Mainz die stoffliche Verwertung leicht auf 94.800 Tonnen (2014: 94.600 t) gesteigert. Dies entspricht einer Recyclingrate von 87 Prozent.

mehr

Novelis präsentiert Produktinnovation im Bereich Bandeloxal

Novelis hat auf der Bau 2017 in München zur Produktserie Bandeloxal das mattgraue Aluminium G77Ac vorgestellt. Mit diesem Produkt lassen sich hochwertige Fassaden-, Dach-, oder Innenverkleidungen in anspruchsvollem Design realisieren.

mehr

AWW wieder mit Vorstandsvorsitzenden

Die Aufsichtsgremien der Aluminium Werke Wutöschingen (AWW) haben Frank Aehlen mit Wirkung zum 01. Januar 2017 zum Vorstandsvorsitzenden berufen - aufgrund seiner herausragenden Verdienste für die Unternehmensgruppe, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

mehr

Ansprechpartner

Georg Grumm

Leiter Information und Kommunikation 

Tel.: +49 211 47 96 - 160
Fax: +49 211 4796 - 408
E-Mail: georg.grumm@aluinfo.de