Getränkedose mit starkem Absatzplus von 30 Prozent in Deutschland

Die Getränkedose ist hierzulande beliebter denn je. Mit 1,86 Milliarden verkauften Dosen in 2014 wurde der Absatz in Deutschland gegenüber dem Vorjahr um beeindruckende 30,4 Prozent gesteigert.

Wachstum zum fünften Jahr in Folge

Zur großen Freude des Verbandes der europäischen Getränkedosenhersteller BCME (Beverage Can Makers Europe), der damit zum fünften Mal in Folge ein Wachstumsjahr vermelden kann. Insgesamt konnten bundesweit rund 433 Millionen Dosen mehr abgesetzt werden als im vergangenen Jahr. Wie in 2013 war auch in 2014 der Genuss von Bier in Getränkedosen sehr gefragt. So verzeichnete Gerstensaft mit 826 Millionen Dosen einen Anteil von 44,5 Prozent am Gesamtabsatz der zylindrischen Verpackungseinheit. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum wurden 54,3 Prozent mehr Bierdosen verkauft.

Erfolgsgarant : Fußball-Weltmeisterschaft

Ein Erfolgsgarant war rückblickend im Sommer die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Bei den zahlreichen Public Viewing Events, auf denen die Begegnungen hierzulande live zu sehen waren, erwies sich die Getränkedose – vergleichbar mit der deutschen Elf – als unschlagbar. Weil einerseits leicht und handlich, andererseits quasi unzerbrechlich und somit ohne Scherbenrisiko.

Ansprechpartner

Georg Grumm

Leiter Information und Kommunikation

Tel.: +49 211 47 96 - 160
E-Mail: georg.grumm@aluinfo.de