GDA und ALUMINIUM bekräftigen Partnerschaft

Sie haben allen Grund zur Freude. Christian Wellner, Geschäftsführer GDA und Hans-Joachim Erbel, CEO der Reed Exhibitions Deutschland GmbH, dem Veranstalter der ALUMINIUM, bekräftigen ihre Zusammenarbeit im Rahmen eines Partnerschaftsvertrages. Der GDA wird auch künftig ideeller Träger und Kongresspartner der ALUMINIUM sein.

Aluminium-Messen weltweit

„Reed Exhibitions ist der ideale Messepartner unserer Industrie", so GDA-Geschäftsführer Christian Wellner anlässlich der Vertragsunterzeichnung. Seit der Erstveranstaltung 1997, damals auf Initiative des GDA, hat sich die ALUMINIUM zu einer der erfolgsreichsten Industriemessen in Europa entwickelt. Im vergangenen Jahr verzeichnete die Messe, die erstmals nach ihrem Wechsel von Essen in Düsseldorf stattfand, erneut einen kräftigen Zuwachs und unterstrich mit 961 Ausstellern (+10%) und 21.300 Besuchern (+23%) ihre Position als weltweite Leitmesse. „Die Zusammenarbeit mit dem GDA ist ein Erfolgsmodell, das getragen ist von Vertrauen und Wertschätzung ", so Hans-Joachim Erbel, CEO der Reed Exhibitions Deutschland GmbH. Was vor 15 Jahren begann, hat sich inzwischen auch international dynamisch entwickelt - mit ALUMINIUM-Messen in Shanghai, Dubai, Mumbai und Sao Paolo.

Ansprechpartner

Georg Grumm

Leiter Information und Kommunikation

Tel.: +49 211 47 96 - 160
E-Mail: georg.grumm@aluinfo.de